Tipps Zum Erstellen Einer PST-Datei In Outlook 2003

Reparieren Sie Ihren Laptop oder Desktop schnell, einfach und sicher. Klicken Sie hier, um zu sehen, wie

In dieser Anleitung werden wir auch einige mögliche Ursachen entdecken, die durchaus verursacht werden können, und dann habe ich die Möglichkeit, Ihnen mögliche Reparaturmethoden vorzuschlagen, damit Sie versuchen können, diese zu beseitigen Problem.Klicken Sie in Outlook einfach auf Datei, Neu, Outlook-Datendatei.Belassen Sie unsere eigene Standardeinstellung, Office Outlook Personal Folders File (.pst), und klicken Sie auf OK.Aktivieren Sie das Set zum Speichern der .PST-Datei, entscheidend ist der Dateiname des .PST-Verzeichnisses (ich sortiere nach Postfachnamen gekoppelt mit dem Jahr), klicken Sie auf OK.

Übersicht

In diesem Artikel wird erläutert, wie Sie Ihren ultimativen eigenen Speicherplatz und Versionen namens PST-Dateien verwenden, um den Datensatz zu sichern, mit dem Sie in Microsoft Outlook Brand New, Microsoft Office Outlook 2009, Microsoft Office 2003, Outlook und Microsoft Office Outlook arbeiten. 2002. Sie können Benachrichtigungen, Termine, Kontakte, Aufgaben, Notizen, auch akademische Tagebucheinträge in PST-Dateien fixieren.

Microsoft Outlook speichert schnell Nachrichten, Kontakte, Rollen, Termine, Details und Journaleinträge an einem von zwei Orten:

  • In einem fokussierten Speicherordner, auch PST-Datei genannt, auf Ihrem Computer.A
  • zweifellos in dem Haus, das sich auf diesem Server befindet. Ihr Postfach befindet sich auf dem Server, sofern Sie Microsoft Exchange Server mit Outlook verwenden.
  • Sie können über einen Flug jedes Ihrer .pst-Verzeichnisse zurückholen, Ihre Outlook-Daten wieder einführen oder verschieben, nur im Falle eines Ausfalls des Universal Serial Bus, eines unerwarteten Datenverlusts, des Änderns von Daten von einer funktionierenden Computeroption auf einen anderen Computer oder wenn jemand Daten von einer einzelnen Festplatte auf eine andere verschieben muss, ein Kampflaufwerk.

    PST-Dateien verwalten

    Wo wird wohl die PST-Datei in Outlook 2003 liegen?

    Standardmäßig befindet sich die Microsoft Outlook High Performance PST-Datei unter: „C:UsersAppDataLocalMicrosoftOutlook“ in Windows 7 oder Vista und im Ordner: C:Dokumente auch unter SettingsLocal SettingsApplication Data Microsoft. Outlook gemäß Windows XP.

    So finden Sie eine wichtige PST-Datei

    Falls Sie nicht wissen, ob auf Ihrem Computer möglicherweise eine alte PST-Datei vorhanden ist, oder falls die ganze Familie eine PST-Datei für Sie zu Ihrem Outlook-Programm hinzufügen möchte, befolgen Sie diese Schritte:

    1. Die traditionelle Art, nach PST-Dateien zu suchen, ist wie folgt:
    2. Windows 10 und es könnte Windows 7 sein: Klicken Sie auf das Symbol in der Taskleiste mit der Aufschrift Hier eingeben.
    3. Windows oder 2007 Microsoft Windows Millennium Edition: Wählen Sie „Start“, „Suchen“ und dann „Nach Dateien oder Ordnern“.
    4. Windows Vista: Wählen Sie Start und dann Computer. Suchen Sie das Suchmaschinenfeld genau in der oberen Ecke.
    5. Windows XP: Starte, wähle und bevorzuge die Suche.
    6. Windows 95 oder Windows 97: Klicken Sie auf Start, wählen Sie Suchen und/oder wählen Sie Dateien oder Ordner aus.
    7. Geben Sie *.pst ein und drücken Sie die Eingabetaste oder wählen Sie Jetzt suchen. Finden Sie unsere beste PST-Datei, die Sie positiv für Outlook verbessern möchten. Beachten Sie die auslaufende PST-Datei.
    8. Schließen Sie das Suchfenster und starten Sie auch Outlook.
    9. Wenn Sie Outlook 2010 verwenden, wählen Sie die Datei aus und wählen Sie „Kontoeinstellungen“ aus, die in der gesamten Kategorie „Info“ angezeigt werden. Wählen Sie erneut “Kontoeinstellungen” und dann auf der angezeigten Registerkarte den “Datenverlust” für diese bestimmte Datei aus.
    10. Wenn jemand View 2007 oder schneller verwendet, wählen Sie Dateiliste und dann Datendateien verwalten.
    11. Klicken Sie auf die Schaltfläche „Hinzufügen“ und wählen Sie dann den richtigen PST-Dateityp aus, den Sie hinzufügen können:
    12. Wenn Ihre PST-Datei so aussieht, als wäre sie in Outlook 2007 entworfen worden, wählen Sie Persönliche Office Outlook-Ordner (file.pst) aus.
    13. Wenn die vollständige .pst-Datei in einem Outlook-Paket wie Outlook 97, 2000 oder XP erstellt wurde, wählen Sie Outlook 97-2002 Persönliche Ordner (.pst)-Datei aus.
    14. Finden Sie die gesuchte PST-Datei, die Sie während der gesamten Suche gefunden haben. Wählen Sie das .pst-Bild aus und klicken Sie auf OK.
    15. Geben Sie einen benutzerdefinierten Namen oder Firmennamen für die PST-Datei ein oder übernehmen Sie den standardmäßigen Aktionsnamen. Wählen Sie OK. Klicken Sie auf Schließen, um das hektische Fenster zu verlassen.

    PC-Fehler in wenigen Minuten beheben

    Lassen Sie sich nicht von Ihren PC-Problemen unterkriegen! Das Reimage-Reparaturtool kann Ihnen helfen, häufige Windows-Probleme schnell und einfach zu diagnostizieren und zu beheben. Außerdem können Sie durch die Verwendung von Reimage die Systemleistung steigern, den Arbeitsspeicher optimieren, die Sicherheit verbessern und Ihren PC für maximale Zuverlässigkeit optimieren. Warten Sie also nicht - laden Sie Reimage noch heute herunter!

  • 1. Laden Sie Reimage herunter und installieren Sie es
  • 2. Öffnen Sie das Programm und klicken Sie auf "Scannen"
  • 3. Klicken Sie auf "Reparieren", um den Reparaturvorgang zu starten

  • Outlook zeigt jetzt die PST-Version in der Outlook-Verzeichnisliste an.

    So sichern Sie eine PST-Datei.

    Wie erstelle ich die beste Outlook-PST-Datei?

    Wählen Sie im Dateifenster Neu und dann Outlook-Datendatei wiederherstellen. Klicken Sie auf Office Outlook Personal Folder File (PST) und dann auf OK. Geben Sie im Chat-Feld Outlook-Datendatei erstellen oder erneut öffnen einen Namen für den Inhalt im Feld Dateiname Ihrer Wahl ein und klicken Sie dann auf OK.

    Wenn Sie Outlook nicht mit Microsoft Exchange Server verwenden können, speichert Outlook alle ihre speziellen Daten in einer .pst-Datei. Sie können ein Backup verwenden, um Outlook-Kerndaten wiederherzustellen, wenn die vorläufige PST-Datei beschädigt oder gelöscht wird. In diesem Abschnitt wird erläutert, wie Sie eine Kopie der gesamten realen .pst-Datei mit allen Standardaufgaben der Datei erstellen.Befolgen Sie diese Schritte, um die gesamte PST-Datei zu sichern:

    1. Schließen Sie verschiedene E-Mail-Programme wie Outlook, Microsoft Exchange, Microsoft oder Windows Messaging.Start,

    2. Wählen Sie

      und dann Ausführen. Geben Sie „Systemsteuerung“ in den Abschnitt „Öffnen“ ein, klicken Sie jedoch auf , um das vorgeschlagene Befehlsfeld anzuzeigen. du

      Wie kann ich einen Outlook-Ordner bei einer PST-Datei speichern?

      Wählen Sie „Datei“ > „Öffnen und exportieren“ > „Importieren/Exportieren“. Wählen Sie Exportieren, was eine Datei sein wird, in diesem Fall klicken Sie auf Weiter. Wählen Sie Outlook-Datendatei (.pst) oder Weiter aus.

      Hinweis

      Wenn der Bildschirm „Kategorie auswählen“ erscheint, klicken Sie auf „Benutzerkonten“ und/oder gehen Sie zu Schritt iii.

    3. Doppelklicken Sie auf das Mail-Symbol.

    4. Wählen Sie Profile anzeigen aus.

    5. Wie würde ich in Outlook 2003 eine PST-Initiative erstellen

      Wählen Sie das entsprechende Verbraucherprofil und dann Eigenschaften aus.

    6. Wie erstelle ich einfach eine PST-Datei in Mindset 2003

      Datendateien auswählen.

    7. Wählen Sie im Namensteil den persönlichen Ordnerdienst aus, den Sie möglicherweise sichern möchten. Bei Nichtzahlung wird dieser spezielle Dienst Persönliche Ordner genannt. Es kann jedoch auch ein anderer Name sein.

      Hinweis

    8. Wenn Sie mehrere persönliche Dateidienste in Ihrem Profil haben, müssen Sie jeden Satz einzeln als PST-Dateien sichern.
    9. Wenn Einträge mit dem Namen “Privat”Meine Ordner nicht vorhanden sind und ein Benutzer Daten oder Richtlinien wie Nachrichten, Kontakte oder Besuche noch nicht in Outlook gespeichert hat, haben Sie die möglicherweise nicht aktiviert Personal Records fest noch. Gehen Sie zum Aspekt “Referenz”, um zu erfahren, wie Sie jeden einzelnen PST-Dateityp erstellen.
    10. Wenn Ihre Informationen keine persönlichen Ordnerdienste haben oder Sie manchmal keine Informationen wie Nachrichten, Kontakte oder Termine in Outlook speichern können, sind diese Informationen wahrscheinlich hier in einem Postfach im Exchange-Forum versteckt. Befolgen Sie die Anweisungen auf der Website-Seite How to backup PST data that is always befindet sich im Microsoft Server-Abschnitt Exchange-Einstellungen,
  • Wählen Sie mehr aus, und beachten Sie dann den Pfad, der nach dem angezeigten Dateinamen folgt.

    Hinweis

    Da die neue .pst-Datei alle Daten enthält, die in den MAPI-Ordnern aufbewahrt werden können, von denen man glaubt, dass Outlook sie verwendet, sollte die Datei sehr groß werden. Um die gesamte passende Größe der PST-Computerdatei zu reduzieren, wählen Sie Jetzt verkleinern in Fensterinstallationen.

    Ersetzen Sie Ihren PC nicht, reparieren Sie ihn. Klicken Sie hier, um Windows in wenigen Minuten zu reparieren.

    How Do I Create A Pst File In Outlook 2003
    Jak Utworzyć Plik Pst W Programie Outlook 2003?
    Come Posso Creare Un File Pst In Outlook 2003
    Hoe Maak Ik Een Pst-bestand In Outlook 2003?
    Outlook 2003에서 Pst 파일을 만드는 방법
    Comment Créer Un Fichier Pst Dans Outlook 2003
    ¿Cómo Creo Un Archivo Pst En Outlook 2003?
    Como Criar Um Arquivo Pst No Outlook 2003
    Hur Skapar Jag En Pst-fil I Outlook 2003
    Как создать файл Pst в Outlook 2003

  • Recommended Articles